ACTS AM FREITAG, 09. AUGUST

OG KEEMO

MAIN STAGE

Ausverkaufte Touren, zahlreiche Features mit anderen bekannten Rappern und Platz eins der deutschen Albumcharts mit der 2024er-Platte "Fieber": Der deutsche Rapper Karim Joel Martin, besser bekannt als OG Keemo, begeistert Fans und Kritiker:innen gleichermaßen. In diesem Jahr tritt er erstmals am Ufer des Echternacher Sees auf und wird eine mitreißende Show abliefern.  

Höre jetzt "Tasche" von OG Keemo

ITCHY

MAIN STAGE

Aller guten e-Lake-Besuche sind drei: Die 2000 gegründete deutsche Pop-Punk-Band Itchy trat bereits in mehr als 20 Ländern auf und konnte einige ihrer neun releasten Studioalben in den Top Ten der deutschen Charts platzieren. Berühmt-berüchtigt sind die schweißtreibenden Live-Auftritte der drei Jungs, bei denen das feierwütige Publikum regelmäßig zum Ausrasten gebracht wird.

Höre jetzt "Prison Light" von Itchy

DIGITALISM

MAIN STAGE

Das ist neu: Fans elektronischer Musik kommen schon am ersten e-Lake-Tag auf ihre Kosten, denn das deutsche Elektro-House-Duo Digitalism steht an den Plattentellern und sorgt für tanzbare Beats. Die beiden Hamburger Jens "Jence" Moelle und İsmail "Isi" Tüfekçi blicken auf eine mehr als 20-jährige Karriere im Musikbusiness mit Gigs auf allen namhaften Festivals zurück.

Höre jetzt "Pogo" von Digitalism

DCVDNS

MAIN STAGE

Mit dem deutschen Künstler DCVDNS steht ein weiterer Vertreter des Rap-Genres on Stage: Der gebürtige Saarländer erlangte erste Bekanntheit als Teil der Hip-Hop-Formation Die Coole Gang, mit der er Videos auf YouTube veröffentlichte. In den vergangenen zehn Jahren konnte er sich eine breite Fanbase aufbauen, was nicht zuletzt in seinem abwechslungsreichen Stil und den humorvollen Texten begründet ist.

Höre jetzt "Sympathie für den Teufel" von DCVDNS

BROOZE

MAIN STAGE

Der aus Esch-sur-Alzette stammende Hip-Hop-Artist Bazooka Brooze/Brooze entdeckte mit 16 Jahren die Liebe zur Musik und wurde seinerzeit von Trap geprägt. Er rappt auf Luxemburgisch und erreicht somit nicht nur seine Landsleute, sondern auch alle anderen Menschen. Mittlerweile gehört er zu den erfolgreichsten Künstlern auf Streaming- und Videoplattformen wie Spotify oder YouTube.

Höre jetzt "Kapp gin" von Brooze

TUYS

MAIN STAGE

Von tanzbarem und eingängigem Indie bis hin zu alternativem Rock: Tuys aus Luxemburg machen seit 2007 gemeinsame musikalische Sache und waren bereits Support Acts von Bands wie Arctic Monkeys und Imagine Dragons. Nun melden sie sich mit neuer Musik zurück: Die Single "The Dream You Never Had" ist der Anfang und für den Rest des Jahres sind weitere Tracks geplant, die 2025 zu einer EP führen.

Höre jetzt "How To Breathe Underwater" von Tuys

OKE

MAIN STAGE

Die musikalische Reise des gebürtigen Nigerianers Khalid Oke begann in einem Kirchenchor. Nachdem er im Alter von acht Jahren in seine heutige Wahlheimat Luxemburg kam, konnte er sein melodisches Popuniversum entwickeln. Mit mehreren Singles im Gepäck und über 20 Millionen globalen Streams bereitet sich der Sänger auf die für August geplante Veröffentlichung seiner bevorstehenden Solo-Debüt-EP "Home" vor.

Höre jetzt "On Our Way" von Oke

DE LÄB

SUNSET STAGE

Als alte e-Lake-Hasen kann man The Läb bezeichnen, denn die Auftritte der Minetter Jungs genießen seit Jahren Kultstatus. Kein Wunder: Die Truppe rund um David Fluit und Corbi, die auch als Booker des Festivals agieren, vermitteln dem Publikum mit ihren luxemburgischen Reimen nicht nur perfekte Laune, sondern geben diesem auch eine Message zum Nachdenken mit auf den Weg. 

Höre jetzt "Den Décken an Dënnen" von De Läb

NICOOL & DJ FKI

SUNSET STAGE

Im Sommer 2019 veröffentlichte die luxemburgische Rapperin Nicool ihr Debütalbum "Den Ufank vum N" – der Grundstein für eine vielversprechende Karriere war gelegt. Ihr zur Seite steht der DJ, Turntablist und Producer FKI, der für einen gelungenen Mix aus House, UK Bass und UKG sowie den "Classic Golden Era Hip Hop Sound" und sein Projekt "UNUSUALLY." bekannt ist.

Höre jetzt "Spooky" von DJ FKI

BC ONE & APE

SUNSET STAGE

Schon früh kam Bigedi-BC One mit Musik in Kontakt, seitdem laufen seine Platten ununterbrochen. Er performt Hip-Hop von der Lunge bis zur Zunge eines Minette-Jungen, inspiriert von seinem Alltag, seinen Mitmenschen und seiner Umgebung. Größtenteil steht er für Boom-Bap-Hip-Hop, hinzu kommen bestimmte Einflüssen aus dem Reggae.

Erfahre mehr über BC One

PROJECT 54

SUNSET STAGE

Eigene englische Songs aus dem Pop-Punkrock-Genre, die ins Ohr und in die Beine gehen, gewürzt mit lustigen Ansagen und spontanem Entertainment – dafür steht die Trierer Formation Project 54, die aus einer Schülerband entstanden ist. Trotz Auflösung vor zehn Jahren schlagen die drei Musiker nun ein neues Kapitel der Bandgeschichte auf und rocken das e-Lake-Festival.

Höre jetzt "Life At First Glance" von PROJECT 54

SKUTO

SUNSET STAGE

Gerade einmal 23 Jahre alt und schon ein erfolgverprechender Hip-Hop-Künstler, der der Rap-Szene ein modernes Flair verleiht. Der Luxemburger Künstler Skuto bringt die Festivalcrowd mit seinen elektrisierenden Auftritten und einer Musik, die bleibenden Eindruck hinterlässt, in Ekstase. Diese besteht nämlich aus zeitgenössischen Rap-Stilen mit einzigartigem, fesselndem Sound.

Erfahre mehr über Skuto

THE X

SUNSET STAGE

Die erste EP des luxemburgischen Electro-Pop-Duos The X wurde im Juni letzten Jahres veröffentlicht und trägt den verheißungsvollen Titel "Some Beautiful Things Come from Dark Places". Alles andere als dunkel sind die Live-Auftritte, bei denen das Publikum auf eine regelrechte Erlebnisreise entführt wird. Das zweite Album erlebte seine Geburt im April 2024 und verspricht eine musikalische Weiterentwicklung.

Höre jetzt "WTF!?" von The X