Lade Kalender...
Konzert

Moselmusikfestival 2023: Viviane de Farias & Trio (Ausverkauft)

Weinklang

Prunkvoll erhebt sich die Villa Huesgen, das Herzstück des Weinguts in Traben-Trarbach, im parkähnlichen Garten des über Generationen bewohnten Familien- und Firmensitzes. Auch sinnbildlich steht die Jugendstil-Villa hierbei für das Fundament großer Weintradition. Bereits in achter Generation führt Adolph Huesgen VIII das 1735 gegründete Weingut. „Im Fokus stehen feine und moderne Riesling Weine, jeder auf seine Art einzigartig und von besonderer Qualität.

Und jeder dafür gemacht, den Moment zu genießen.“ Regionalität und höchste Qualität stets an erster Stelle. Getreu dem Motto: „Ein Stück Lebenskunst – Made by happy people“. Eine Künstlerin, die kaum besser zu diesem besonderen Ort passen könnte, ist Viviane de Farias. „Vivi“ („Ich habe gelebt“), der Spitzname und Titel des letzten Albums, ist bei der Musikerin Programm: Unangestrengt und weich berichtet die Sängerin von ihren Erinnerungen, Sehnsüchten, Träumen und musikalischen Visionen zwischen Rio und dem Rest der Welt.

Brasilianische Vokalkunst und Poesie treffen hierbei auf eindrucksvolle Kompositionen und Arrangements aus Deutschland! Genießen Sie zu Samba, Choro, Bossa Nova, Brazil Jazz und mehr eine musikalische Reise mit flüssigen Köstlichkeiten aus dem Hause Villa Huesgen! Tipp: Zusätzlich ist ein liebevoll zusammengestelltes Picknickpaket für 2 Personen aus der mehrfach ausgezeichneten Küche unseres langjährigen Partners, dem Jugendstilhotel Bellevue, buchbar. Natürlich auch als vegetarische Variante erhältlich!

WO Weingut Villa Huesgen, Traben-Trarbach

Weitere Events in dieser Location