Lade Kalender...
Kultur

Preview: Kardinalfehler

Schauspiel von Alistair Beaton und Dietmar Jacobs

In Zusammenarbeit mit dem Trierischen Volksfreund: Sehen Sie sich Kardinalfehler schon vor der Premiere an und verschaffen sich als Erste einen Eindruck dieser Uraufführung. Sichern Sie sich einen der wenigen exklusiven Plätze und tauschen Sie sich im Anschluss mit dem Autorenduo und Intendant Manfred Langner aus. Wie hat Ihbnn der Abend gefallen? – Ihre Meinung ist uns wichtig!

"Ein strahlendes Vorbild"! So sehen sich die katholischen Würdenträger eines kleinen deutschen Bistums. Sauber, mit wenig Kirchenaustritten und absolut skandalfrei. Dazu präsentiert sich der ehrgeizige Bischof als energischer Aufklärer und Saubermann, der alle dunklen Schatten der Vergangenheit entschieden bekämpft.

Kein Wunder, dass er deshalb vom Vatikan mit dem größten Ereignis in der 700-jährigen Geschichte des Bistums belohnt werden soll: Zum Ende seines Deutschland-Besuches wird der Papst das Bistum besuchen, die bekannteste Reliquie der Diözese segnen und eine Nacht im bischöflichen Palast verbringen.

Doch während der Vorbereitungen auf den Besuch des Heiligen Vaters braut sich unter der scheinbar perfekten Oberfläche ein Skandal zusammen, der wie ein Tsunami nicht nur den Bischof, sondern auch das Bistum mitzureißen droht. Ab jetzt gilt für die führenden Personen nur noch eins: Der Skandal muss mit allen Mitteln verhindert werden. Mit absolut allen …

Der führende britische Theaterautor Alistair Beaton (Feelgood, Fracking for Future) und der deutsche Satiriker Dietmar Jacobs (Extrawurst) schließen sich am Theater Trier für eine scharfe und satirische Komödie über die katholische Kirche zusammen … mit einem Stück, das nicht nur unterhält, sondern gewiss auch provoziert.

Weitere Events in dieser Location

14.06.2024 - 10:00 : Kamera läuft – und … Action!14.06.2024 - 19:30 : Spring Awakening – Frühlings Erwachen15.06.2024 - 16:00 : Dornröschen16.06.2024 - 16:00 : Michael Endes Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer18.06.2024 - 19:30 : Crossing Borders – Next Generation26.06.2024 - 19:30 : Spring Awakening – Frühlings Erwachen07.07.2024 - 11:00 : Theatercafé