Lade Kalender...
Konzert

Verdis Requiem

Großes Chor-Orchester-Konzert, in Kooperation mit den Opernchören aus Koblenz, Kaiserslautern und Mainz

Mit Giuseppe Verdis Messa da Requiem wird eines der ganz großen Heiligtümer sakraler Musik im Theater Trier zum Klingen gebracht. Seine Vertonung der lateinischen Totenmesse wird über konfessionelle Grenzen hinweg bewundert und bestaunt.

Der Protestant Johannes Brahms urteilte: „So etwas kann nur ein Genie schreiben.“ Für George Bernard Shaw war das Requiem die größte „Oper“ Verdis. Und in der Tat verleugnet die Musik in keinem Takt den Dramatiker Verdi. Erleben Sie die wohl wirkungsmächtigste Totenmesse der Musikgeschichte in einem einzigartigen Kooperationskonzert.

Denn nicht nur im musikalischen Ausdruck, auch in den äußeren Mitteln verlangt Verdis Meisterwerk alles: Kaum ein anderes Werk klassischer Musik eignet in derart besonderem Maße für eine Kooperation. In der Aufführung zu den Theatertagen wird die Kraft der Chöre aus Kaiserslautern und Trier gebündelt. Hinzu kommen Solistinnen und Solisten aus mehreren Häusern.

Ursprünglich hatte auch Verdi die Messa da Requiem als Gemeinschaftsproduktion verschiedener italienischer Komponisten des Requiem-Textes auf den Tod Rossinis angeregt. Anlässlich des Todes von Autor Alessandro Manzoni ergänzte Verdi seinen eigenen Beitrag zu jenem monumentalen Opus, wie wir es heute kennen und in Trier in einer großen gemeinschaftlichen Leistung erleben können.

Besetzung:
Gesangsolistinnen und -solisten
Extra- und Opernchor des Theaters Trier
Dirigent: GMD Jochem Hochstenbach

Weitere Events in dieser Location

18.04.2024 - 19:30 : 6. Sinfoniekonzert: Durch die Länder und Zeiten …19.04.2024 - 19:30 : Brokeback Mountain20.04.2024 - 19:30 : Für mich soll's rote Rosen regnen21.04.2024 - 18:00 : Bab(b)el24.04.2024 - 19:30 : Die Möwe27.04.2024 - 16:00 : Dornröschen28.04.2024 - 16:00 : Spring Awakening – Frühlings Erwachen04.05.2024 - 16:00 : Michael Endes Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer05.05.2024 - 19:30 : Spring Awakening – Frühlings Erwachen09.05.2024 - 18:00 : Die Fledermaus10.05.2024 - 19:30 : Bab(b)el11.05.2024 - 16:00 : Michael Endes Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer12.05.2024 - 18:00 : Brokeback Mountain18.05.2024 - 19:30 : Spring Awakening – Frühlings Erwachen19.05.2024 - 16:00 : Die Möwe25.05.2024 - 19:30 : Crossing Borders – Next Generation26.05.2024 - 16:00 : Michael Endes Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer28.05.2024 - 19:30 : Spring Awakening – Frühlings Erwachen30.05.2024 - 19:30 : 7. Sinfoniekonzert: Adagio01.06.2024 - 19:30 : Crossing Borders – Next Generation04.06.2024 - 10:30 : Dornröschen06.06.2024 - 19:30 : 3. Mixed Zone Konzert: Shalosh07.06.2024 - 18:00 : Michael Endes Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer12.06.2024 - 10:00 : Kamera läuft – und … Action!13.06.2024 - 10:00 : Kamera läuft – und … Action!14.06.2024 - 10:00 : Kamera läuft – und … Action!14.06.2024 - 19:30 : Spring Awakening – Frühlings Erwachen15.06.2024 - 16:00 : Dornröschen16.06.2024 - 16:00 : Michael Endes Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer18.06.2024 - 19:30 : Crossing Borders – Next Generation26.06.2024 - 19:30 : Spring Awakening – Frühlings Erwachen04.07.2024 - 20:00 : Shakespeare in Love05.07.2024 - 20:00 : Carmen07.07.2024 - 11:00 : Theatercafé07.07.2024 - 20:00 : Carmen09.07.2024 - 20:00 : Carmen10.07.2024 - 20:00 : Shakespeare in Love12.07.2024 - 20:00 : Shakespeare in Love13.07.2024 - 20:00 : Carmen