Konzert

Du bist so magisch

Am 15. März im Metro: Edin Live on Stage

Alle, die eine Partynacht der Extraklasse erleben wollen, aufgepasst: Mitte März steht Edin auf der Bühne des Metro und performed seinen Überhit „Magisch“ und neue Tracks. Dabei bleibt es aber nicht, denn zusätzlich rocken drei Special Support-Acts den Club in der Hindenburgstraße.

„Magisch, magisch, du bist so magisch“ – sechs Wörter genügten Edin, um sich 2018 mit Olexesh an der Spitzenposition der deutschen Singlecharts zu platzieren.

Was die wenigsten wissen: Der 32-jährige Frankfurter schrieb die Zeilen bereits vor vier Jahren, ehe der Song 2018 schließlich zig millionenfach gestreamt wurde und den Goldstatus erreichte. Dabei stand Edin nicht immer auf der großen Bühne, denn in jungen Jahren wurde der Sänger von Lampenfieber geplagt.

Mit Auftritten in der Frankfurter Fußgängerzone, bei denen er unter anderem Songs seiner Idole Michael Jackson und James Brown sang, bekam Mr. Magisch seine Nervosität schließlich in den Griff. Viel mehr noch: Edin entwickelte seine Stimme immer weiter und schreibt heute nicht nur seine Songs selbst, sondern sorgt als Komponist für Hit-Melodien und Hooks, die ihr nicht mehr aus dem Kopf bekommt.

Die Gäste des Clubs in der Hindenburgstraße dürfen sich warm anziehen und auf einen echten Entertainer freuen, denn als Tänzer hat das Multitalent ebenfalls einige Tricks auf Lager. Bei seinem Auftritt wird Edin nicht nur den Hitsong „Magisch“ zum Besten geben, sondern auch „Fiesta“ und seinen neuen Track „Karacho“.

Damit noch nicht genug, denn DJ Kimbo wird dem Feierpublikum mit einem Mix aus Hip-Hop, Dancehall, House und R‘n‘B einheizen. Natürlich dürfen auch Lokalmatadoren wie CaNo, Beecie und Rene Reissig nicht fehlen. Das Trio veröffentlichte Anfang des Monats ihr Musikvideo zur Heimathymne „Trier du bist mein Zuhause“ und steht nun erneut auf der Metro-Stage, um ihren Song live zu performen.

Da aller guten Dinge bekanntlich drei sind, darf ein weiterer Support-Act nicht fehlen. Mit DJ L-FLX hat sich niemand Geringeres als einer der erfolgreichsten Plattendreher des benachbarten Großherzogtums angekündigt. Der Soundkünstler rockt seit über zehn Jahren europäische Clubs und unterstützte schon Stars wie 50 Cent, Snoop Dogg, Pitbull, Tyga und andere bei ihren Shows.

Die Türen des Metro öffnen sich um 23:00h, weitere Infos zum Event findet ihr auf metro-trier.de und unter facebook.com/Metro.Trier.