Kultur Konzert

Pferdefest 2021 vom 06. bis 08. August

Musik- und Kulturfestival in Piesport ist zurück

Ja, ja und nochmals ja: das Pferdefest findet 2021 wieder statt. An drei Tagen Anfang August darf wieder Musik, Kultur und das Moselpanorama sowie bester Moselwein genossen werden.

Nach der coronabedingten Pause meldet sich das Pferdefest 2021 zurück, um vom 06. bis 08. August die insgesamt 14. Ausgabe des Musik- und Kulturspektakels zu feiern. Möglich machen das die rund 160 ehrenamtlichen Mitglieder des Vereins für Kunst, Kultur und Inklusion e.V., die alle Hebel in Bewegung gesetzt haben, um alle Auflagen für ein sicheres Feiern zu erfüllen. Dank dieses Einsatzes kann sogar der Campingplatz öffnen. Es darf also sorglos am Moselpanorama in Piesport gefeiert werden!

Wie immer wartet auf die bunt gekleideten Feiernden nicht nur ein vielfältiges Kulturangebot, sondern auch ein genreübergreifender Musikmix. Mit dabei sind unter anderem die Grandbrothers, die mit ihrem elektronisch präparierten Piano für gewöhnlich die großen deutschen Konzerthäuser wie die Elbphilharmonie oder die Berliner Philharmonie bespielen. Auch die Grammy-nominierte Anatolian Rock Band Altin Gün und die Frankfurter House-Legende Lauer ist mit am Start. Lokalmatador Guildo Horn & Die Orthopädischen Strümpfe fehlen im Line-up ebenso wenig wie die inklusiven Musikprojekte Metzer 58 und Mein Rock Kwien Rica.

Für den Zugang zum Pferdefest gilt die aktuelle 3G-Regel – es wird also ein tagesaktueller negativer Corona-Test benötigt oder ein Beleg einer Genesung bzw. Impfung. Alle Gäste müssen ihre vollständigen Kontaktdaten hinterlegen und die bestehenden Abstands- und Hygieneregeln beachten.

Wochenend-Tickets und alle weiteren Informationen gibt es unter pferdefest.de.