Party Konzert Kultur

Pferdefest 2022: Vorverkauf gestartet

Early-Bird-Angebote als Dank für die treue Festivalgemeinde

Erst 2022 findet die nächste Ausgabe des Pferdefestes statt, doch schon jetzt gilt: Der frühe Vogel fängt den Wurm! Schließlich startete der Vorverkauf bereits am 11. November 2021.

Vom 12. bis zum 14. August 2022 verwandelt sich das beschauliche Moseldorf Piesport wieder zum Anziehungspunkt der Musik-, Kultur-, Kunst- und Partyfans, denn das Pferdefest geht in die nächste Runde. Um die Vorfreude anzuheizen, startete der veranstaltende Verein für Kunst, Kultur und Inklusion e.V. bereits am 11. November den Vorverkauf. Wer sich jetzt schon die Tickets sichern will, ist im Vorteil, denn die Kategorie „Early Bird I“ ist schon für 39,- Euro für drei Festivaltage inklusive Zeltplatz und Busshuttle vom Wittlicher Hauptbahnhof zu haben. Auch die anderen Frühbucher-Kontingente sind ein Dankeschön an die treuen Festivalbesucher der Region.

Wie immer haben sich die Veranstalter auch für 2022 interessante Konzepte ausgedacht. So sind, um die Anreise spaß- und nachhaltiger zu gestalten, gemeinsame Fahrradtouren geplant. Diese führen von verschiedenen Orten wie dem Bernkasteler Marktplatz oder dem Wittlicher Hauptbahnhof aus nach Piesport. Leihräder werden für Weitgereiste zur Verfügung gestellt und das Gepäck wird mit einem Begleitfahrzeug transportiert.

Übrigens: Das Programm wird erst im kommenden Jahr bekanntgegeben, doch fest steht schon jetzt, dass die mehr als 170 ehrenamtlichen Helfer und Mitglieder des Vereins wieder ein erstklassiges Festival mit bekannten Musikgrößen auf die Beine stellen werden.

Tickets und alle weiteren Informationen gibt es unter pferdefest.de.