Konzert Events

Rocco del Schlacko vom 11. bis 13. August

Abrocken mit internationalen Top Acts auf dem Sauwasen in Püttlingen

1999 gab’s die Premiere, seitdem hat sich das Rocco-del-Schlacko-Festival zu einem der größten Freiluft-Events Deutschlands entwickelt. Kein Wunder: Line-up-technisch stehen internationale Musiker*innen On Stage und ziehen jährlich tausende Festivalfans an.

Der Sauwasen im beschaulichen Püttlingen steht endlich wieder Kopf: Nach zwei Jahren verwandelt sich der saarländische Ort in einen Feierkessel, wenn Heerscharen von Festivalliebhabern zum Eventgelände pilgern, um namhafte Stars der internationalen Musikszene hautnah zu erleben. Zunächst nur als Ein-Tages-Festival veranstaltet, gibt's seit 2013 ganze drei Tage Hörgenuss vom Feinsten auf der Hauptbühne Sauwasen und der Ponyhof-Bühne.

So sind unter anderem AnnenMayKantereit als Headliner am Donnerstag, dem 11.08., zu erleben. Die dreiköpfige Pop-Rockband aus Köln ist bekannt für die markante, raue Stimme von Frontmann Henning May. Seit Bandgründung 2011 wurden drei Alben released, dem Debüt „Alles nix Konkretes“ folgten mehrere Auszeichnungen. Als weiterer Top Act am ersten Festivaltag hat Kontra K sein Kommen zugesagt. Der gebürtige Berliner vermischt in seinen Texten gesellschaftskritische Töne mit eigenen Erfahrungen und ist einer der angesagtesten Rapper des Landes.

Feinsten Alternative und Progressive Rock servieren indes die Jungs der schottischen Band Biffy Clyro am Freitag, dem 12.08. Mit den Songs der 2021er-Platte "The Myth of the Happily Ever After" im Gepäck und zahlreichen weiteren Hits werden sie die Festivalcrowd zum Ausrasten bringen.

Am Samstag, dem 13.08., macht Casper Halt in Püttlingen und verspricht einen schweißtreibenden Live-Auftritt. Der Rap-Rock-Künstler aus dem nordrhein-westfälischen Lemgo veröffentlichte im Februar dieses Jahres sein fünftes Studioalbum mit dem Titel "Alles war schön und nichts tat weh", mit dem er erneut die Chartsspitze erobern konnte. Außerdem stehen 2022 SDP, Sondaschule, Itchy, Nathan Gray, Wizo, Provinz, Audio88 & Yassin, Kummer, Flogging Molly, Nura, Leoniden und viele weitere Acts auf der Rocco-Bühne.

Selbstverständlich ist nicht nur für Hörgenuss, sondern auch für köstliches Essen und kühle Getränke gesorgt: Das breite Angebot an Foodständen bietet für jeden Geschmack das Richtige. Nach den beiden ausgefallenen Ausgaben in den letzten zwei Jahren bleiben alle 2020er- und 2021er-Tickets für 2022 gültig. Die letzten Karten befinden sich derzeit im Verkauf. Diese sind ab 54,- Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie im Webshop unter tickets.rocco-del-schlacko.de erhältlich.

Wer sich die volle Ladung Festival geben und vor Ort campen möchte, benötigt hierzu ein Campingticket, das 18,50 Euro kostet und nur in Verbindung mit einem Tages- oder Kombiticket erhältlich ist. Auch in diesem Jahr wird es wieder das Green Camping geben, einen abgetrennten Bereich des normalen Campingplatzes, auf dem Ruhe und Entspannung angesagt ist.

Alle weiteren Informationen zum Mega-Festival im Saarland sind auf rocco-del-schlacko.de und unter facebook.com/roccodelschlacko zu finden.