Stadtleben

So feiern die Jecken

Die besten Karnevalspartys der kommenden Tage

Wenn die Kappensitzungen beendet und die Umzüge vorbeigezogen sind, geht‘s in den Clubs und Feierlocations mit dem närrischen Treiben weiter. Bei den zahlreichen Karnevalspartys am jecken Wochenende hat man die Qual der Wahl.

Der Weiberdonnerstag markiert traditionell den Start des finalen Karnevalwochenendes. Am 08.02. treffen sich die Jecken bereits um 11:11 Uhr in der Innenstadt zur Proklamation des Stadtprinzen Thomas III. und um die närrischen Tage einzuläuten. Unter anderem stehen De Hofnarren auf der Bühne.

Ab 11:11 Uhr öffnet das Café Greco seine Türen und Mambo Schinki sorgt für den nicesten Sound, ab 12 Uhr lädt das Louisiana zur Weiberfastnachtsparty und jecker Musik. Im Bitburger Wirtshaus steigt die Karnevalsparty mit Live-DJ unter dem Motto „Fiere, Danze, Laache“ ab 13 Uhr. Im Different Club geht's ab 14:11 Uhr mit DJ Hofmeier ab: Serviert wird Musik über Helau und zurück.

Bei der traditionellen Weiberfastnachtsfete in der TUFA ist der Einlass von 15 bis 17 Uhr ausschließlich Mitarbeitenden der Stadtverwaltung, des Jobcenters, der A.R.T. und der TTM vorbehalten. Ab 17 Uhr steht die jecke Sause allen offen.

In der BBS Aula startet die Weiberfastnachtsparty für Jecken ab 14 Jahren um 15 Uhr. In der Europahalle hält die KG Heuschreck das närrische Zepter in der Hand und präsentiert Halaudi – die Karnevalsparty ab 16 Uhr. Auf der Bühne stehen die Leiendecker Bloas, De Hofnarren, KamelleKapelle und DomPiraten sowie DJ Carnage23.

Ebenfalls ab 16 Uhr lädt das proud im Schmit-Z zur Weiber*fete ein. Ab 16:11 Uhr lädt das Druckwerk in Trier-Euren zur Weiberdonnerstag Party 2024 ein. An den Decks stehen DJ Fritz, DJ S-Maxx und DJane Sunshine, dazu gibt’s kalte Drinks und Specials an den Bars.

Im Coyote Cafe dürfen sich die Jecken ab 19 Uhr auf die Weiberdonnerstag-Party mit DJ Plutomes freuen. Er serviert all Night long die besten Chart-Classics und Faschingshits zum Mitsingen und Mittanzen. Der Club11 lädt ebenfalls ab 19 Uhr zum Karneval Campus Club, wo euch Stimmungsmusik In The Mix mit DJ Freddie TKO erwartet, dazu hagelt es jecke Getränkespecials zu fairen Preisen.

Auch der Forum Club mischt sich unter die Närr:innen und lädt ab 21 Uhr zu Weiberfasching ein. Freut euch auf die beste Feiermusik der Resident DJs und jeckes Treiben in passender Deko. Im Secret Club kann man ab 21:30 Uhr beim Weiberfasching Special mit coolen Drinks, sexy Tänzern und der besten Musik von DJ Arocka und DJ Gerhard abfeiern.

An den darauffolgenden Tagen geht‘s nonstop weiter mit Party, denn das närrische Wochenende muss schließlich ausgenutzt werden. So gibt's am 09.02. in der Kajüte in Binsfeld ab 20:30 Uhr Fasching Brutal inklusive Kostüm-Battle mit tollen Gewinnen und bester Stimmungsmusik von DJ A-Rocka und DJ Jan Weis. Zwei Tage später steht dort ab 15 Uhr die Kinder Disco mit Karnevals- und Kinderhits auf dem Programm – dieses Mal an den Decks: DJ StereoT. Weiterhin sorgen das Coyote Cafe am 10.02. ab 20 Uhr mit Salsa und Discofox von DJ Helder Rodriguez sowie der Forum Club am 09.02. mit Komplett krank und am 10.02. mit Feel the Vibes of Balkan – Carnival Edition für nicht enden wollende Partynächte.

Die Aftershowpartys des Rosa Karneval finden jeweils im Anschluss an die Sitzungen am 02., 03., 09. und 10.02. in der Messeparkhalle statt. Wer keine Karte ergattern konnte, hat hier die Möglichkeit, mit den Akteur:innen und Gästen bis tief in die Nacht zu feiern. Beginn ist freitags ab ca. 0:30 Uhr, samstags ab ca. 23:30 Uhr.

Am Rosenmontag, dem 12.02., zieht zunächst der Trierer Rosenmontagszug ab 12:11 Uhr durch die Stadt, bevor sich die Narren ab 15 Uhr zur offiziellen After-Zug-Party in der SWT Arena treffen. Präsentiert von der Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval 1955 e.V., erwarten euch tolle Live-Acts: Den Auftakt macht DJane Rent a Sunshine, im Anschluss stehen De Schouuten auf der Bühne. Nach der traditionellen ATK-Prämierung der tollsten Fußgruppen und schönsten Wagen spielen Chris Steil and Friends sowie Franco Piccolini live. Zum großen Finale gibt’s erneut die besten Stimmungshits von DJane Rent a Sunshine.

In der Brasserie ZUR SIM gibt's ab 15 Uhr Livemusik mit The Greybeards in der Winterlounge und DJ Karsten Wengler auf der Tanzfläche im Innenbereich, ebenfalls ab 15 Uhr lädt das Bitburger Wirtshaus zu „Fiere, Danze, Laache“ ein. Für die besten Sounds sorgt ein Live-DJ.

Wer genug von Partymukke und Schlagerhits hat und sich stattdessen lieber Electro-Sounds gönnen will, geht zu Electronic Carnival in den Mergener Hof. Ab 16:11 Uhr erwartet Partygänger:innen ein erstklassiges Line-up auf zwei Floors. Im Gewölbe stehen Johannes Schuster, Sylvie Miles, Mary P., Israa und Bruno an den Decks und servieren Techno, in der Räucherkammer warten Hillmann & Neufang, Dahne & Enna sowie Chryssi O. mit feinsten House-Sounds.

Ebenfalls ab 16:11 Uhr wartet der Different Club mit "Helau meets House" und den DJs MAD, Robin Junker, MOrica und pAkustiK auf. Ab 19 Uhr steigt zudem im Club11 die Carnival Party mit günstigen Getränken und bester Stimmungsmusik.

Für diejenigen, die dann noch gerade stehen können, präsentiert der Forum Club die Rosenmontags-After-Party. Ab 20 Uhr könnt ihr das Wochenende mit einer Konfetti- und Laser Show ausklingen lassen. Auch um 20 Uhr lädt der Secret Club zum Rosenmontag Special mit Musik von DJ Andy Bee und DJ Kevin K ein.

Das könnte euch auch interessieren

Kultur Events

Oh làlà: Noch bis Juli tourt das französischsprachige Schulfilmfestival Cinéfête durch ausgewählte deutsche Kinos und macht vom 18. bis 22. März Halt...

Weiterlesen
Kultur Events

Wer am Wochenende vor Ostern in die Welt der Edelstein- und Schmuckgestaltung eintauchen möchte, ist am 23. und 24. März in Idar-Oberstein genau...

Weiterlesen
Kultur

Auch im Derby-Rückspiel bei den EPG Baskets Koblenz vertraute Headcoach Don Beck seiner angestammten Starting Five aus Behnam Yakhchali, Evans...

Weiterlesen