Konzert

So war's …

… beim James-Arthur-Konzert in Luxemburg

Ein gelungener Konzertabend mit gefühlvoller Stimme: Gestern Abend trat der britische Singer-Songwriter James Arthur im Musikclub den Atelier in Luxemburgs Hauptstadt auf, um im Rahmen seiner aktuellen Europatour die Songs seines neuesten Albums "Bitter Sweet Love" vorzustellen. Natürlich durfte der Erfolgshit "Impossible" nicht fehlen.

2012 fing alles an: Nachdem er die neunte Staffel der Castingshow "The X Factor" gewann, begann für James Andrew Arthur eine beispiellose Musikkarriere. Sein Debütalbum überzeugte Fans und Kritiker gleichermaßen, vier weitere Alben folgten. Mehr als 39 Millionen verkaufte Tonträger und mehrere Auszeichnungen später zählt der gebürtige Middlesbrougher zu den erfolgreichsten und beliebtesten Künstlern Großbritanniens. 

Aktuell tourt der 35-Jährige mit der Ende Januar veröffentlichten Platte "Bitter Sweet Love" durch die Konzertvenues Europas und legte nun auch einen Stopp in Luxemburg ein. Fast hätte der sympathische Sänger den Auftritt aus gesundheitlichen Gründen absagen müssen. Letztendlich ließen er und seine Band es sich jedoch nicht nehmen, im ausverkauften Musikclub den Atelier eine 75-minütige Bühnenshow mit der für seine gefühlvolle Stimme typischen Songs und einer Mischung aus Pop-, R'n'B- und Akustik-Elementen abzuliefern.

Unter anderem standen "Blindside", "Rewrite The Stars", "Empty Space" und "A Thousand Years" an diesem Abend auf der Setlist. Besonders der gemeinsame Ohrwurm "Impossible", den James Arthur mit Sängerin Neve sang, die ihn im Vorprogramm begleitete, verursachte beim Publikum Gänsehaut und sorgte für lang anhaltenden Applaus.

Auch wegen seiner stark angeschlagenen Stimme agierte er immer wieder mit den Zuschauer:innen, heizte sie mit seiner Gitarre an und animierte sie, mitzusingen. Diese feierten ihn das komplette Konzert umso mehr und unterstützten ihn lautstark. Der publikumsnahe Künstler weiß die Unterstützung der Fans zu schätzen, was er mehrmals kundtat. 

Das könnte euch auch interessieren

Kultur Events

Oh làlà: Noch bis Juli tourt das französischsprachige Schulfilmfestival Cinéfête durch ausgewählte deutsche Kinos und macht vom 18. bis 22. März Halt...

Weiterlesen
Kultur Events

Wer am Wochenende vor Ostern in die Welt der Edelstein- und Schmuckgestaltung eintauchen möchte, ist am 23. und 24. März in Idar-Oberstein genau...

Weiterlesen
Kultur

Auch im Derby-Rückspiel bei den EPG Baskets Koblenz vertraute Headcoach Don Beck seiner angestammten Starting Five aus Behnam Yakhchali, Evans...

Weiterlesen