Stadtleben Events

Trierer Altstadtfest vom 28. bis 30. Juni

Musik, Genuss und mehr von Porta Nigra bis Viehmarkt

Erstellt am 21.06.2024

Während des traditionellen Trierer Altstadtfests, das in diesem Jahr vom 28. bis 30. Juni in der Fußgängerzone stattfindet, herrscht drei Tage lang Ausnahmezustand in der ältesten Stadt Deutschlands. Von Porta Nigra bis Viehmarkt können sich Besucher:innen aus nah und fern auf zahlreiche musikalische Acts unter freiem Himmel sowie verschiedene Genussstände freuen.

Wenn am letzten Juni-Wochenende, passend zum Namenstag von Stadtpatron Petrus, die 42. Ausgabe des Trierer Altstadtfests ansteht, verwandelt sich die Innenstadt in eine riesige Feiermeile mit mehr als 100.000 Menschen.

Auf fünf Hauptbühnen und vielen kleineren Bühnen präsentiert das größte Volksfest der Region beste Livemusik von lokalen und überregionalen Künstler:innen. In Sachen Musikgeschmack ist von Jazz und Bigbands über Swing und Schlager bis hin zu Rock und Pop alles dabei. Im Folgenden stellen wir die Highlights vor.

Am Freitag, dem 28.06., gibt's um 20:30 Uhr auf der RPR1.-Bühne am Domfreihof Rock, Classic und Pop der 70er, 80er und 90er mit Frank Rohles pres. Zentury XX zu hören. Der Gitarrenvirtuose und seine Band reisen musikalisch in der Zeit zurück und präsentieren die größten Hits der verschiedenen Jahrzehnte.

Zum Finale am Sonntag, dem 30.06., stehen gleich zwei erfahrene Lokalmatadoren auf der Bühne. Zum einen ist ab 20:30 Uhr auf der Heintz van Landewyck-Bühne vor der Porta Nigra der Meister höchstpersönlich, Guildo Horn, gemeinsam mit seiner Band Die Orthopädischen Strümpfe zu Gast. Auf Fans des kultigen Sängers und die, die es werden wollen, wartet Rock und Schlager vom Feinsten. Bereits ab 18 Uhr performen die Sieger des diesjährigen WUNSCHbrunnenhof-Votings, First Men on Mars, an gleicher Stelle.

Ein paar hundert Meter weiter heißt es ab 20 Uhr auf der SWT-Bühne am Hauptmarkt "Die Leiendecker Bloas sind los": Das Trierer Urgestein Helmut Leiendecker serviert zusammen mit seinen Jungs astreine Mundart- und Rocksongs.

Auf dem Viehmarkt im Süden der Fußgängerzone lockt derweil die Volksbank-Trier-Bühne das vor allem junge Feierpublikum mit satten Sounds und fetten Beats auf die Open-Air-Tanzfläche. Startschuss für die dreitägige Party ist am Freitagabend, von da an gibt es kein Halten mehr: Mit ausreichend Bass und einer passenden Lichtshow kann man bis in die Nacht hinein feiern.

Hinzu kommen neben der Sparkasse-Trier-Bühne am Kornmarkt weitere Bühnen, die zwar etwas kleiner sind, jedoch mit nicht weniger stimmungsvollen Live Acts begeistern: So gibt's neben der Bühne am Pranger auch eine Bühne in der Brot- und Fleischstraße.

Wenn sich aufgrund des ausgiebigen Feierns der Hunger und Durst meldet, wird man auf dem Trierer Altstadfest garantiert fündig, denn auch in diesem Jahr ist eine Vielzahl an Essens- und Getränkeständen in der Innenstadt vorzufinden. Ob Bier, Wein oder Cocktails, ob Schwenkbraten, Frühlingsrolle oder Langos: Hier gibt's Köstlichkeiten für jeden Geschmack. Die Fleischstraße wird auch in diesem Jahr wieder zur Kiez Street mit entspannter Musik und leckerem Streetfood.

Am letzten Tag des Altstadtfests wird's traditionell sportlich, denn dann geht der Trierer Stadtlauf über die Bühne, bei dem wieder zahlreiche Läufer:innen jeden Alters erwartet werden.

Wer das Trierer Altstadtfest finanziell unterstützen und seine persönliche Verbundenheit mit dem Fest der Feste zum Ausdruck bringen möchte, kann ein Altstadtfestbändchen für 3,- Euro kaufen. Erhältlich ist dieses in der Tourist-Information an der Porta Nigra sowie online im Trier-Shop.

Alle weiteren Informationen und das komplette Programm gibt's auf trier-info.de/highlights/altstadtfest.

Das könnte euch auch interessieren

Konzert Party

Sommer, Sonne, e-Lake: Vom 09. bis 11. August pilgern wieder viele tausende Besucher:innen zum Echternacher See, um dort bei freiem Eintritt drei Tage...

Weiterlesen
Konzert Party

Am Wochenende des 09. und 10. August bebt der Brunnenhof, denn dann lädt das Clouds Kollektiv zum dritten Elektronischen Sommerfest ein. Beim Open Air...

Weiterlesen
Kultur

Bei gemeinsamen Ausflügen in den warmen Sommermonaten wünscht man sich schnell mal eine Stärkung auf die Hand. Hier lautet das Stichwort: Meal Prep....

Weiterlesen