Jobs & Karriere

Wofür gibst du jeden Tag dein Bestes?

Für dich. Für uns. Für morgen.

ALDI Süd ist Discounter-Marktführer in Deutschland – nur einer der Gründe, mit einer Ausbildung in dem international tätigen Unternehmen zu beginnen. Dabei bieten sich gleich mehrere spannende Ausbildungsmöglichkeiten.

Die Schule ist geschafft, nun steht der nächste Schritt an. Wer sich für eine Ausbildung entscheidet, findet gleich mehrere Möglichkeiten bei Aldi Süd.

Mit weltweit mehr als 148.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das Unternehmen Discounter-Marktführer in Deutschland. Die Regionalgesellschaft Wittlich verfügt über 43 Filialen, deren Einzugsgebiet von Trier bis nach Kirchberg und nördlich bis Mayen-Mendig reicht.

ALDI Wittlich beschäftigt aktuell 1.059 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie über 88 Auszubildende, deren Berufe vielseitig und zukunftssicher sind.

Jährlich zum 1. August stellt Aldi Süd neue Azubis ein. Dann kann man neben der zwei- bis dreijährigen Ausbildung zum Verkäufer und Kaufmann im Einzelhandel (m/w/x) auch die dreijährige Ausbildung zum Geprüften Handelsfachwirt (m/w/x) im Abiturientenprogramm durchlaufen.

Das Ausbildungsgehalt des Verkäufers und Kaufmanns im Einzelhandel (m/w/x) beträgt 950,- Euro im ersten, 1.050,- Euro im zweiten und 1.200,- Euro im dritten Ausbildungsjahr (zzgl. Weihnachts- und Urlaubsgeld).

Gemeinsame, regelmäßig stattfindende Azubi-Events sorgen für jede Menge Abwechlung im beruflichen Alltag. Dazu zählen die „Azubi-Tour“ und die „Azubi-Challenge“, genauso wie das spannende Projekt „Azubis leiten eine Filiale“, bei dem man wichtige Einblicke in die tägliche Organisation einer ALDI-SÜD-Filiale erhält.

Der reguläre Unterricht in der Berufsschule wird durch innerbetriebliche Unterrichtseinheiten zur Vor- und Nachbereitung sowie Seminare und weitere Veranstaltungen im Rahmen der hauseigenen Aldi Süd Akademie ergänzt.

Dabei steht die individuelle Betreuung eines jeden Auszubildenden stets an vorderster Stelle. Das Ziel ist hierbei die Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis. Zusätzlich gibt‘s kostenloses Obst, Gemüse und Getränke am Arbeitsplatz.

Ihr seid interessiert? Alle benötigten Infos und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung findet ihr unter karriere.aldi-sued.de.

Aktuelle Eindrücke gibt‘s zusätzlich auf den Social-Media-Kanälen des Unternehmens bei Facebook, YouTube und Instagram unter #aldiazubifiliale, #aldicrew und #aldiazubi.